-> Hardware




Sie haben die Entscheidung getroffen, sich einen neuen PC, oder neue Zusatz-
geräte zu kaufen.

Jetzt wälzen Sie Kataloge und Prospekte und schlagen sich mit den Fachbegriffen
herum.

Hard- und Software bilden eine Einheit. Wie der Motor in unserem Auto.
Ein zu kleiner Motor kann das Gewicht nicht in Bewegung versetzen.

Ähnlich ist es mit der Ausstattung des Computers.

Damit Sie den Überblick behalten und nicht in Geräte investieren, die Ihren
Bedürfnissen nicht entsprechen, biete ich Ihnen

die Erstellung Ihrer Einkaufsmatrix

an, ohne den Zwang, sich auf eine bestimmte Marke festlegen zu müssen, damit
Sie im Fachgeschäft (oder Supermarkt) nicht mit Fachchinesisch geärgert werden
und Sie später ein Gerät auf dem Tisch stehen haben, daß Ihnen auch morgen noch
Freude bereitet.

Darüber hinaus stehen Sie bei der Inbetriebnahme und Konfiguration der Geräte
nicht alleine da. Mein Service endet erst dann, wenn die Geräte an Ihrem Arbeitsplatz
einwandfrei funktionieren.